Shure Blog

Archiv

QLX-D_Performance 3_Bodypack_Handheld

Klar, modernen Funksystemen sei Dank können sich Künstler auf der Bühne frei bewegen – ganz ohne Kabelgewirr. Dennoch können sie bei der Soundcrew für Kopfschmerzen sorgen. Ein Drahtlossystem so hinzutrimmen, dass es genauso funktioniert wie es soll, stellt nicht nur Anfänger, sondern manchmal sogar gestandene Touring-Profis auf die Probe.

Wireless Workbench 6 WWB6

Planung, Berechnung und Überwachung von Funksetups Die WWB6 ist die umfangreichste, auf dem Markt erhältliche Software zur Planung, Überwachung und Frequenzberechnung von Funksystemen. Sie bietet eine komfortable Benutzeroberfläche, mit der sich alle Details einer Produktion, von der ersten Planung bis hin zur Live-Performance-Überwachung, verwalten lassen. Verbesserte Messung der HF-Umgebung Im Netzwerk angeschlossene Axient Spectrum Manager, ULXD und UHF-R Empfänger oder PSM 1000 Sender können mittels der WWB HF-Scandaten der Umgebung erfassen. Diese… Weiterlesen

Es gibt ein neues Update für die Wireless Workbench 5 Software. Um das Update zu installieren, die WWB5 Software starten und unter Help – check for updates anklicken. Die Neuerungen: Updates für US TV Station Firmware update für UHF-R P8 (710 – 790 MHz) Geräte Allen Kunden von der P8 Version empfehlen wir ein Firmware-Update. Dazu im Live Modus auf die Empfänger mit der rechten Maustaste klicken und die Firmware Upgrade Funktion… Weiterlesen

Die Shure Wireless Workbench Software dient auf der einen Seite zum Programmieren und Überwachen von Shure UHF-R Funksystemen. Auf der anderen Seite bietet sie die Möglichkeit zur Berechnung kompatibler Funk-Setups von drahtlosen Mikrofonen und In-Ear Monitoring Systemen. Die neueste Version 5. 0. 4 steht ab heute auf unserer Webseite zum Download bereit. Die wichtigste Neuerung: Es stehen nun weitere Frequenzbänder für UHF-R, ULX und PSM 900 zur Auswahl, die in den nächsten Monaten auf den Markt kommen werden…. Weiterlesen