Shure Blog

Archiv

Ho Ho Ho … hier ist Euer Shure Weihnachtsmann mit einem besonderen Schmankerl pünktlich zum Weihnachtsfest. Aus meiner Erfahrung als Geschenkelieferant Nummer 1 sind die letzten Tage vor dem Fest immer etwas hektisch. Falls jemand von Euch auf die geniale Idee kommt, eigens produzierte Musik zu verschenken, habe ich hier einmal zusammengefasst, wie Ihr am besten ein Xylophon mikrofoniert. Mein Team und ich haben dazu verschiedene Mikrofone an verschiedenen Positionen getestet.

UMC Quick Recording Guide

Wie kommen UMC (Ultimate Music Covers) zu ihrem Drumsound? Nils Lesser und Tobias Derer von UMC erklären uns, wie sie zu ihrem Drumsound kommen und welche Tipps und Tricks ihnen dabei helfen.

Vor einer Weile haben wir Euch hier im Blog ja schon mal ein paar Tipps gegeben, die Ihr bei der Wahl eines passenden Mikrofons für Vocals beachten solltet. Wie versprochen, wollen wir nun munter weitermachen und haben uns für heute die Abnahme des Gitarren- bzw. Bass-Verstärkers vorgenommen.

Mikrofonierung bei Wind

Bei starkem Wind können die Geräusche, die in einer Mikrofonkapsel erzeugt werden, schnell derartig laut werden, dass nicht nur störende Nebengeräusche auftreten, sondern dass sogar die Sprachverständlichkeit derartig in Mitleidenschaft gezogen wird, dass die ganze Aufnahme nichts taugt. Wie können Windgeräusche verhindert bzw. reduziert werden?

Shure VP83F Lenshopper

Das Kameramikrofon VP83F wurde vom Online-Portal delamar getestet und hat mit famosen 4,5 von 5 Punkten abgeschnitten. Beim VP83F handelt es sich um ein kompaktes Kondensator-Richtrohrmikrofon für DSLR-Kameras und Camcorder. Es verfügt über eine integrierte, digitale Recording- und Wiedergabe-Funktion (MicroSDHC) für WAV Dateien mit einer 24Bit / 48 kHz Abtastrate. »Alle Informationen zum Shure VP83F auf http://www.shure.de«

gregor meyle mikrofontipps shure

„Das Beta 58 ist ein geiles Live-Mikro“ – Gregor Meyle Gregor Meyle ist nicht nur ein hervorragender Sänger und Songschreiber, sondern auch Ton- und Veranstaltungstechniker und lässt es sich deshalb nicht nehmen seine Sets selbst zu mikrofonieren. Shure hat ihn bei seinem Auftritt in der Kulturkirche in Köln 2014 besucht und ihn nach seinen individuellen Tipps und Tricks gefragt, die Gregor bei einem Rundgang über die Bühne erläutert.

Die Videotorial-Serie mit Jay Stapley ist leider vorbei. Trotzdem bieten wir Euch auf der Shure Drum Mastery Website weiterhin spannende Beiträge rund um das Thema Drums und Mikrofone. Dieses Mal war Darren Ashford bei Monitoring Ingenieur Mark Buckley in der Londoner O2 Arena zu Gast. Mark ist unter anderem für Sir Tom Jones oder Ronan Keating tätig. Das Monitoring hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Im Interview sprechen die beiden… Weiterlesen

In unserem Blog wurden in den letzten Wochen und Monaten interessante Drum Workshop Videos veröffentlicht. Es gab Tipps zu den Themen Drum Mikrofonierung, Hall, Kompression, Phasenverschiebung, Gates, EQ’ing etc.. Heute kommen wir leider schon zum letzten Videotorial auf der Shure Drum Mastery Website. In der letzten Ausgabe beschäftigen sich Darren Ashford und Jay Stapley mit dem Mix eines Drum Multi-Tracks. Hier werden alle bisher erstellten Tracks zu einem Mix zusammen gefügt. Viel… Weiterlesen

Heute zeigen wir Euch den dritten und letzten Teil unserer Videoserie „Tipps und Tricks für Eure Aufnahmen“. Das dritte Video beschäftigt sich mit der Mikrofonierung eines mobilen Sprechers. Bewegt sich der Sprecher während der Aufnahme, reicht ein statisches Mikrofon natürlich nicht mehr aus. Um bei der Aufnahme möglichst mobil zu sein, empfiehlt sich daher die Anwendung eines Funksystems. Eine Lösung hierfür ist beispielsweise das Kamera-Funksystem FP von Shure. Die FP Kamera-Funksysteme wurden… Weiterlesen

Auf der Shure Drum Mastery Website steht das nächste Videotorial für Euch bereit. Dieses Mal beschäftigt sich Drum Profi Darren Ashford mit dem EQ’ing. Unterstützt wird er von Recording Ingenieur Jay Stapley (Westernhagen, Ian Hunt, Pat Orchard). Im Videotorial zeigt er Euch, wie Ihr den optimalen Drum-Sound für Eure Aufnahmen bekommt. Viel Spaß beim Anschauen!