Shure Jahresrückblick

Florian Boger

Wir nähern uns mit beängstigend schnellen Schritten dem Weihnachtsfest und damit neigt sich auch das Jahr 2016 dem Ende entgegen. In guter Günther Jauch-Manier ist nun wohl der Zeitpunkt gekommen, kurz inne zuhalten und die Shure Highlights dieses Jahres mal eben Revue passieren zu lassen.

So, was war denn 2016 bei uns so geboten? Hier ein Schnelldurchlauf:

Januar:

Nach einer ersten Vorstellung im Oktober des Vorjahres ist der elektrostatische Sound Isolating Ohrhörer KSE1500 auch in Deutschland erhältlich. Da fängt das Jahr doch gleich gut an – mit einer Weltneuheit.

So geht es im Übrigen auch gleich weiter. Auf der NAMM Show im Januar stellt Shure das KSM8 Dualdyne Gesangsmikrofon vor. Dualdyne, das ist eine komplett neue Mikrofontechnologie und das KSM8 das erste dynamische Mikrofon, das mit zwei Membranen in einer Kapsel ausgestattet ist.

KSM8 Dualdyne Gesangsmikrofon

Februar:

Das PSM 300 In-Ear Monitoring System gibt es jetzt neu als Band Pack für gleich zwei Bandmitglieder.

Wir hatten schon lange keine revolutionäre Neuheit mehr… Das haben wir auf der ISE in Amsterdam dann aber auch gleich mit der Vorstellung von Microflex Advance nachgeholt. Die Decken- und Tisch-Mikrofonarrays bieten ein paar komplett neue Technologien, darunter z. B. eine vollkommen neue Richtcharakteristik (Toroid – im Falle des Tischmikrofons).

März/April:

Das Shure Audio Institute startet mit dem Format „Wireless Mastered“ eine neue Seminarreihe rund um das Thema Funk.

Shure Wireless Mastered Seminare

Mai:

Wir sind erstmals als Aussteller auf der High End in München vertreten und haben mit dem KSE1500 genau das richtige Produkt für die enorm audiophile Messebesucher-Schar. Eine Messe, die wir damit dauerhaft auf dem Zettel haben.

img_6026

Wir starten die Shure Studio Tage – ein Wettbewerb für Nachwuchsbands, bei dem es ein professionelles Recording hier bei uns im Studio zu gewinnen gibt.

Juni:

SE535LTD-J_ipod_attach_2000x1045

Der SE535LTD kommt in Deutschland auf den Markt.

Es ist wieder Zeit für unseren jährlichen Recording-Workshop, den wir bereits seit einigen Jahren regelmäßig zusammen mit den Kollegen von Steinberg durchführen. Diesmal waren wir bei der Music Academy in Wiesbaden zu Gast.

Juli:

Juli = Montreux Jazz Festival. Wie immer engagieren wir uns als Technischer Partner sowie als Sponsor der Shure Montreux Jazz Voice Competition bei diesem wunderbaren Festival, das so mühelos die verschiedensten musikalischen Genres verschmelzen lässt. So finden sich diesmal Namen wie Slayer, Herbie Hancock, Air, Buddy Guy, M83 oder Meshuggah im Line-Up.

September:

Das SM58 feiert seinen 50. Geburtstag, da gehört natürlich erstmal ein schönes Geschenk dazu und genau darum gehen wir mit einer speziellen Jubiläumsedition unter der Bezeichnung SM58-50A an den Start, natürlich in limitierter Auflage.

sm58-50a_sku_lr

 

Der SE215m+SPE Sound Isolating Ohrhörer mit Drei-Tasten-Fernbedienung ist perfekt für alle mobile User, die Musik hören und unterwegs ihre Telefonate führen wollen.

Call for Legends – Live! Der Shure Bandwettbewerb 2016, an dem Bands aus Europa, dem Mittleren Osten und Afrika teilnehmen können, egal, in welchem Genre sie zuhause sind.  Einzige Voraussetzung: Sie müssen live so richtig überzeugen.

Oktober:

Die Gewinner der Shure Studio Tage, Florian Boger nebst Band, besuchen uns, um ihre Songs zu recorden:

November:

Wir sind – natürlich – auf der Musik Produktiv Messe in Ibbenbüren zu Gast. Neben unseren Produkten und Gewinnaktionen können wir mit Max Giesinger einen regelrechten Publikumsmagneten zum ohnehin schon großartigen Messeprogramm beitragen.

dsc08737

Dezember:

Das ist jetzt! Und uns bleibt nicht viel, als uns bei Euch für das Lesen unserer Beiträge zu bedanken. Wir wünschen Euch schöne Weihnachten und einen grandiosen Start in das neue Jahr.

christmas_cards_02

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: