Neue Firmware für das GLX-D Funksystem

Shure GLX-D Funksystem
Shure GLX-D mit Firmware Update 2.0.0.1

Das digitale GLX-D Funksystem ist das erste 2,4 GHz System von Shure. Großer Vorteil: In diesem Frequenzbereich kann das System weltweit anmeldefrei betrieben werden. Großer Nachteil: In der heutigen Zeit gibt es kaum noch einen Veranstaltungsort, an dem nicht weitere WLAN Geräte vorhanden sind. Deshalb nutzen die GLX-D Komponenten die LINKFREQ Technologie. Beim Start werden freie Kanäle gesucht, sollten diese während des Betriebs durch andere 2,4 GHz  Funksysteme gestört werden, wird unhörbar auf eine Backup-Frequenz umgestellt. Eine Technologie, die zuverlässig arbeitet. Sollten jedoch mehrere WLAN Kanäle vor Ort im Betrieb sein, hatte das GLX-D System Schwierigkeiten, einen stabilen Kanal aufzubauen.

Firmware Update bietet eine neue Gruppe

Mit der neuen Firmware haben wir dem GLX-D System eine neue Gruppe hinzugefügt, die speziell für Umgebungen geeignet ist, in denen viele WLAN Kanäle aktiv sind. In dieser neuen Gruppe steht allerdings nur ein Kanal zur Verfügung. Diese Gruppe ist also für alle Alleinunterhalter, DJs etc., die nur einen Kanal in einer stark genutzten 2,4 GHz / WLAN Umgebung nutzen möchten.

Neue Gruppe und Bugfixes

Manche Kunden bemerkten zudem ein hochfrequentes Zirpen, das unter ganz bestimmten Umständen auftreten kann. Auch dieses (selten auftretende) Phänomen wurde mit der neuen Firmware beseitigt.

Wichtige Anmerkung:

Kommen mehrere GLX-D Funksysteme zum Einsatz empfehlen wir, alle Geräte auf die identische Firmware zu setzten, damit ein störungsfreier LINKFREQ Betrieb gegeben ist.

Die neue Firmware kann über die Shure Update Utility über den USB Anschluss auf die einzelnen GLX-D Komponenten übertragen werden.

Auf unserer Shure USA-Website gibt es zudem eine ausführliche Anleitung zum Firmware-Update.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: