NAMM 2015 Rückblick

NAMM 2015

Auch in diesem Jahr zählte die NAMM Show in Anaheim/L.A. zu einem der Highlights des noch jungen Jahres 2015. Wir haben für euch die wichtigsten Infos vom Shure Stand zusammengestellt.

1. Shure Motiv
Shure Motiv MV5 und MV51

Shure Motiv MV5 und MV51

Mit den neuen, digitalen Shure Motiv Mikrofonen trifft neueste Technik auf Vintage-Design. Das Design des MV5 ist am klassischen Green Bullet (520) angelehnt, das Motiv MV51 ähnelt dem Model 51.


2. Das iPhone wird zum mobilen Studio – Motiv MV88
Shure Motiv MV88

Shure Motiv MV88

Das Shure Motiv MV88 macht hochwertige Audio-Aufnahmen mit dem iPhone auch unterwegs möglich. Stereo-Aufnahmen mit jedem iOS Gerät dank Lightning-Anschluss. Die kostenlose Motiv App ermöglicht zudem unzählige Einstellmöglichkeiten vom Stereo Winkel über Gain bis hin zu DSP Einstellungen und Kompressoren. Sogar die Richtcharakteristik kann verändert werden.


3. Neue Einsteiger Mikrofon-Serie – PG Alta™
Shure PG Alta PGA181

Shure PG Alta PGA181

Die brandneue PG Alta Mikrofon-Serie bietet ein neues, schwarzes Design und drei neue Formfaktoren im Einsteigerbereich.


4. Der legendäre Dave Mustaine
dave mustaine namm 2015

Dave Mustaine

Dave Mustaine von Megadeath rockt den Shure Stand und gibt unzählige Autogramme.


5. Shure Funkmikrofone – jetzt auch in Farbe
Farbige Handsender-Gehäuse

Farbige Handsender-Gehäuse

Ganz neu sind sechs Farbvarianten (weiß, silber, gold, pink, blau und rot) für die PG58, SM58 und Beta58A Handsender der analogen und digitalen PG, SM und Beta Funksysteme (BLX/GLX-D) verfügbar.


6. Neues In-Ear Monitoring
Shure PSM 300

Shure PSM 300

Ein weiteres Debüt feierte unser neues In-Ear Monitoring System PSM 300 auf der NAMM Show 2015 in Anaheim.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: