#PlayforLA Zwischenfazit

Play for LA

Nach gut drei Wochen ziehen wir ein kleines Resümee unserer Guitar Competition Play for LA. Die ersten Beiträge sind online und die teilnehmenden Gitarristen legen die Latte schon mal verdammt hoch.

Wir sind völlig begeistert von der Kreativität und Qualität der Beiträge. Vielleicht hat ja der ein oder andere Fan schon seinen eigenen Favoriten? Bis hierhin dürfen wir einen völlig offenen und spannenden Wettbewerb, mit genialen Gitarristen beobachten und wünschen unserer Jury an dieser Stelle schon einmal viel Spaß bei der schweren Entscheidung.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und hoffen auf weitere, genauso einfallsreiche Beiträge.

JETZT TEILNEHMEN

#PlayforLA

Unsere bisherigen Teilnehmer in chronologischer Reihenfolge. Viel Spaß!

Andreas Nahasapeemapetilon


Alex Dystopolis


John-P. Barden


Flo Ott


Marcus Rooky Forstbauer


Tobias Schröder


Jonas Bepunkt


Erik Noack


Manuel Schütter


Nico Hallstein


Dirk Beckmann


Miguel Marquez


Carsten Stepanowicz


Oliver Bunz


Nino Schilli


Max Nied


Band Engelsleid


Karsten Klemm

Ein Kommentar zu “#PlayforLA Zwischenfazit

  1. Karsten Klemm bekommt meine Stimme, weil ich mich selbst davon überzeugen konnte, welch fette Mucke er und seine Band machen. Ich wünsche Karsten ganz viel Glück.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: