Geschenktipps für Musiker

christmas_giftJetzt vor Weihnachten, oder vor dem Geburtstag der Nichte, des Enkels oder des Partners stellen sich viele die Frage:
Was kann ich nur schenken?

Ein Geschenk sollte (im Idealfall) folgende Kriterien erfüllen:

  • Man muss etwas damit anfangen können
  • Qualitativ hochwertig
  • Oft benutzbar
  • Nicht zu teuer
  • Es soll eine Freude bereiten

Wir haben Euch einfach mal ein paar Vorschläge zusammengestellt, die, unterteilt nach verschiedenen Anwendungen, für jeden etwas bieten und mit denen man nie daneben liegt.

Sänger:

  • SM58 (Gesangsmikrofon)
    Die Legende unter den Gesangsmikrofonen, so gut wie jeder Künstler kennt dieses Mikrofon.

Sängerin:

  • SM86 (Gesangsmikrofon)
    Ein Kondensatormikrofon, das die Stimme besonders natürlich und detailgetreu wiedergibt.

Gitarrist:

  • SM57 (Mikrofon für Gitarren)
    Das Mikrofon schlechthin, wenn es um die Verstärkung von elektrischen Gitarren jeder Art geht.
  • Radial SB-1 (DI Box)
    Die sollte man immer in der Tasche haben, wenn man mit der Gitarre unterwegs ist und über eine PA-Anlage spielt.
  • Radial SB-4 (DI Box für halbakustische Gitarren mit Piezo-Abnehmer)
    Speziell optimiert, um auch aus den halb-akustischen Gitarren mit Piezo-Abnehmer einen tollen Sound zu bekommen.

Bassist:

  • Radial SB-2 (DI Box)
    Ein Bassist ohne DI Box wäre nicht bandtauglich – die SB-2 ist dafür optimal geeignet.

Keyboarder:

  • Radial SB-2 (DI Box)
    Wer kennt es nicht: Brummen auf der Anlage, wenn man das Keyboard hochzieht, die SB-2 leistet Abhilfe.
  • SRH440  (Kopfhörer)
    Ein stabiler Kopfhörer für alle Lebenslagen, um auch mal in Ruhe zu üben oder Sounds vorzuhören.

Schlagzeuger:

  • PG-DMK4 / PG-DMK6 (Schlagzeug Mikrofone)
    Ein komplettes Mikrofonbesteck, um das gesamte Drumset abzunehmen. Ob im Proberaum oder auf der Bühne.

DJs:

  • Radial SB-5 (DI Box)
    Der moderne DJ mit Laptop kennt die Probleme mit Brummen oder Zirpen auf der Anlage, die durch diesen „Wunderkasten“ im Handumdrehen eliminiert werden.
  • SRH750DJ (Kopfhörer)
    Ein Kopfhörer, der alles bietet, was DJs wünschen. Bass ohne Ende, drehbare Ohrmuscheln und eine Robustheit, die eine lange Lebensdauer garantiert.
  • SM58SE (Mikrofon mit Schalter)
    Oftmals ist ein gutes Mikrofon das Letzte, an was der DJ selbst denkt. Aber wie oft versteht man den „Plattenleger“ nicht, weil er nur ein billiges Mikrofon im Einsatz hat. Die Schaltervariante des SM58 ist dafür perfekt geeignet.

Musik-Genießer:

  • SE215  (Ohrhörer)
    Der Ohrhörer für den mobilen Musikgenuss, der besonders auf den modernen Musikgeschmack abgestimmt wurde.
  • SRH840  (Kopfhörer)
    Satte Bässe, klare Höhen und das alles verpackt in einem robusten Gehäuse; ein idealer Allrounder.
  • SRH1540  (Kopfhörer)
    Nicht nur im Studio will man perfekten Sound erzielen, mit dem geschlossenen 1540er bekommt man tollen Klang, der auch „Audiophile“ überzeugt.
  • SRH1840  (Kopfhörer)
    Das Topmodell der offenen Shure Kopfhörer für die anspruchsvollsten Audio-Enthusiasten

Hobby-Filmer:

  • VP83 (Mikrofon/Lens Hopper)
    Was bringt einem das beste Video, wenn der Sound miserabel ist? Einfach auf den Blitzschuh aufstecken und sofort einen super Sound einfangen.
  • VP82 (Richtrohrmikrofon)
    Ein Richtrohrmikrofon, das  flexibel eingesetzt werden kann, sei es zum Filmen oder auch nur für eine Audio-Aufnahme.

2 Kommentare zu “Geschenktipps für Musiker

  1. Klasse Idee. Das SM 57 ist tatsächlich das Mikrofon überhaupt für Gitarristen. Habe es auch vor meinem Amp stehen.

  2. Hallo zusammen!

    Das sind ja mal gelungene Ideen!

    Solch eine Zusammenstellung gabs noch nicht, danke dafür🙂

    Besten Gruß

    Claus

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: