Recording@Home – Die Dozenten

Am Samstag, 11. Mai 2013 findet das Recording@Home Seminar der Shure Academy European Audio Network statt. Heute wollen wir Euch die Dozenten des Seminars näher vorstellen:

Philippe van Eecke

Der in Mannheim ansässige Komponist und Produzent Philippe van Eecke betreibt das „klangzeuger tonstudio ma“. Seine Bandbreite reicht von “akustischer  Photographie” über die Aufnahme des naturgetreuen Klangs bis hin zu experimentellen Klangmutationen – stets im Sinne der Musik.

Philippe war in letzter Zeit vor allem durch seine Werke für Xavier Naidoo, Yvonne Catterfeld, Curse und andere sehr erfolgreich in der deutschen Musikszene vertreten. Sein bisher erfolgreichstes Projekt war das Solo-Album „Telegramm für X“ von Xavier Naidoo. Das Album, das er zusammen mit Xavier Naidoo komponiert und produziert hat, erhielt mehrere Auszeichnungen und verkaufte sich allein in Deutschland über 1 Million Mal. Auch der Titel “Dieser Weg”, der besonders zur Fußball WM 2006, von sämtlichen Radiostationen rauf und runter gespielt wurde, stammt aus der Feder Philippe van Eeckes.

Im Seminar gewährt Philippe Einblicke in den Produktionsalltag und führt die Teilnehmer durch eine seiner Highlight-Produktionen.

Carsten Enghardt

Carsten Enghardt ist Musiker, Radiopromoter und Redakteur bei Recording.de. Zudem betreibt er das Tonstudio “1st take”. Mit den Produzenten Abi Linn und Norbert Kreuzer spielte Carsten Enghardt bei dem internationalen Act „En-Sonic“. Es folgten Tourneen mit Billy Preston, Karl Keaton, Dynamite Light, Bad News, Black Attack und viele mehr. Carsten spielte zu dieser Zeit im Studio für internationale Acts wie Juliane Werding, Greg Wood, Robin Beck, Worthy Davis, Devin Ashlee, Chill Out feat. L-Zone, S-Club 7, Faithless, Rob Reynolds, John Sutterland, Edison Arthur und viele mehr. Es folgte eine 2-jährige Tour mit der Band „Vanilla Ninja“ die ihn wieder die Luft der großen Bühnen schnuppern ließen. Das Live Spielen mit Lionel Richie war neben Billy Preston das größte Highlight seiner bisherigen Karriere.

Marcus Schlosser ist für die Redaktionsplanung und das Marketing bei Recording.de zuständig. Zudem ist er technischer Redakteur, ehemaliger Dozent am SAE Institute München und Homeproducer. Im Seminar Recording@home erläutert Marcus die theoretischen Grundlagen, die jedem Homeproducer im eigenen Produktionsumfeld geläufig sein sollten. Eine intensive Auseinandersetzung mit den einzelnen Gliedern der Signalkette erwartet die Kursteilnehmer.

Raed Khashougki ist Musiker, Homeproducer und ebenfalls Redakteur bei Recording.de. Im Praxisteil im Tonstudio der Shure Academy, wird Raed die Seiteninstrumente einspielen und den Teilnehmern die praktische Umsetzung einer Songidee bis hin zum Roughmix demonstrieren.

Carsten, Raed und Marcus werden die Vorzüge einzelner Mikrofone erklären und die wichtigsten Mixingtechniken zur reibungslosen Umsetzung in der Regie demonstrieren.

Neugierig geworden? Dann holt Euch mehr Infos auf der Shure Academy Website, oder meldet Euch jetzt direkt für einen der begehrten Seminarplätze an!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: