Druckvoll, klangvoll – Beta 98AMP/C, Beta 98AD/C und Beta 91A im Xound-Test

Shure Beta 91A Bassdrum

Vor einer Weile haben wir mit den Instrumental-Mikrofonen Beta 98AMP/C, Beta 98AD/C und Beta 91A die jüngsten Mitglieder der erfolgreichen Shure Beta-Familie vorgestellt, die die Herzen so mancher Drummer höherschlagen lassen dürften. Das Musiker-Magazin Xound hat sich diese Modelle nun einmal genauer angesehen und im Heft 02/2011 einen ausführlichen Testbericht hierzu veröffentlicht.

Das Testurteil von Chefredakteur Hagü Schmitz ist durchweg positiv – hier schon mal eine kleine feine Auswahl seiner Statements:

„Beim Einsatz der neuen Shure-Mikros fiel sofort auf, dass die Montage am Drum-Kit kinderleicht ist. Das Handling der neuen Beta 98 Mikros mit ihrem Schwanenhals-Konzept ist extrem einfach und die Spielfreude der Schlagzeuger bzw. Percussionisten wird durch keine störenden Mikrofone oder Halterungen getrübt.“
„(…) auch die Grenzfläche überzeugt durch ihre Performance. Die Positionierung des Mikros in der Bassdrum dauert wenige Minuten und schon liefert das Mikro einen extrem guten Sound. Mit herkömmlichen Mikrofonen sucht man hier meist wesentlich länger nach der optimalen Positionierung.“

Und für alle, die es genau wissen wollen, gibt es den Testbericht auf den entsprechenden Beta Produktseiten online zum Nachlesen. Viel Spaß dabei🙂

2 Kommentare zu “Druckvoll, klangvoll – Beta 98AMP/C, Beta 98AD/C und Beta 91A im Xound-Test

  1. Pingback: | musicgate

  2. Pingback: Shure Mikrofone | musicgate

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: