Ein schönes Paar: Shure SM27 und SM137 im Test

Shure SM27 Amp

Unsere SM Kondensatormikros SM27 und SM137 sind seit 2009 auf dem Markt. Da war es natürlich allerhöchste Zeit, dass sich das Bandmagazin „Soundcheck“ die beiden Mikros mal genauer ansieht und einem seiner bewährten und beliebten Praxistests unterzieht. Sowohl der Großmembraner SM27 als auch das Kleinmembran-Mikro SM137 schlagen sich dabei ganz hervorragend.

Hier einige Statements:

„Beide Mikros kommen ursprünglich aus der KSM-Serie, also der hochwertigen Studio-Serie von Shure. Die Mikros wurden entsprechend den akustischen Anforderungen auf der Bühne angepasst, sodass sie auch unter Beschallungsbedingungen ein hochwertiges Klangbild mit gleichzeitig guter Rückkopplungsunterdrückung liefern.“

„Shure hat beim SM27 die richtige Gratwanderung im Hochtonbereich gefunden. Mitten und Bässe werden vom SM27 sehr natürlich abgebildet, wobei die Nierencharakteristik extrem frequenzstabil ausfällt.“

„Das SM137 liefert einen straffen, prägnanten Klang, der die Anschläge sehr schön zur Geltung bringt. Das SM137 ist ein Kleinmembran-Kondensatormikrofon, das bei einem moderaten Preis die Qualität eines wesentlich teueren Mikros aufweist.“

Den Praxistest in seiner ganzen Länge könnt Ihr in der Rubrik „Testberichte“ beim SM27 und SM137 nachlesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: