Im Interview: Claude Nobs – Gründer des Montreux Jazz Festival

Claude Nobs – ein leidenschaftlicher Jazz Fan und Visionär. Als Angestellter des Tourismusbüros von Montreux gründete er 1967 das Montreux Jazz Festival. Das erste dauerte drei Tage.

Dem Flair, Engagement und offenen Geist von Claude Nobs ist es zu verdanken, dass sich in Montreux ein einzigartiger Event von internationalem Ruf entwickelte. Nach mehr als 40 Jahren leitet er das Festival noch immer mit ungebrochenem Enthusiasmus.

Michael Wolf hat sich mit Claude während des diesjährigen Festivals unterhalten.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: