Shure Beta 27 im „Soundcheck“-Test

Das Bandmagazin Soundcheck hat sich in der Juli-Ausgabe (07/2010) unser Großmembran-Kondensatormikrofon Beta 27 vorgenommen und sowohl im Live-Einsatz als auch unter Studio-Bedingungen getestet.

Fazit: Das Shure Beta 27 macht dabei in allen Disziplinen eine ziemlich gute Figur :-).

Hier einige Statements:

Der mächtige Klang des Beta 27 ließ einen vermuten, dass der Gitarrist ein Marshall-Stack hinter der Bühne versteckt hat. Insbesondere im Vergleich zum Gitarrenamp-Klassiker SM57 zeigt das Beta 27 mehr Biss, ohne schrill zu klingen.

Was mir sofort auffiel, war der prägnante, kompakte Sound des Beta 27. Der ebene Frequenzgang bringt alle Facetten der Akustikgitarre sehr schön rüber, ohne bestimmte Frequenzen hervorzuheben oder abzusenken.

Aufgrund des warmen, präsenten Klangs ist das Beta 27 auch sehr gut für die Aufnahme der Vocals im Studio geeignet und zeigt somit absolute Allround-Qualitäten.

Den kompletten Testbericht gibt es hier zum Download. (PDF, 816 KB)

2 Kommentare zu “Shure Beta 27 im „Soundcheck“-Test

  1. Pingback: Tweets that mention Shure Beta 27 im „Soundcheck“-Test « Shure Blog -- Topsy.com

  2. Pingback: Test des Beta 27 Mikrofons im Musiker-Board « Shure Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: