Messetag drei mit Fußschmerz und Luxuslärm

Luxuslärm im Shure "Backstage"-Bereich mit unserem AR-Mann Thorsten Braun

Zugegeben, am Ende des dritten Messetages tun die Füße schon ein bisschen weh, aber das kann einen Shure’ler nicht wirklich erschüttern :-). Besucher waren reichlich da und wir freuen uns auch immer wieder über prominenten Besuch am Stand, wie z.B. heute von Luxuslärm.

Erwähnen möchte ich heute noch unsere neuesten Ohrhörer, den SE425 und den SE535. Der SE535 bietet mit einem Hochtöner und zwei Tieftönern räumlichen Klang und satte Bässe. Der SE425 sorgt mit einem Hoch- und einem Tieftöner für präzisen und ausgewogenen Klang.

Ganz neu an diesen Ohrhörern ist die Tatsache, dass das Kabel per Bajonett-Clip befestigt ist – das heißt, das Kabel ist jederzeit sicher mit dem Ohrhörer verbunden, kann aber leicht abgenommen und bei Bedarf einfach ausgetauscht werden.

Und jetzt auf zum Endspurt. Morgen ist der letzte Messetag, und am Messe-Samstag ist ja nochmal einiges geboten. Wir haben mit Cosmo Klein und Robeat musikalische Leckerbissen am Stand, die ihr nicht verpassen solltet.

Bis morgen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: