Beta Mikrofone im Test bei Bonedo – Beta 181

Beta 181Erst einmal ein frohes neues Jahr 2013 Euch allen!

Neues Jahr, neuer Blogbeitrag: Letztes Jahr haben wir mit der Testbericht-Serie über die Beta Drum Mikrofone auf Bonedo angefangen. Nick Mavridi bekam von uns einen Drum Mikrofon Testkoffer, gefüllt mit der Grenzfläche Beta 91A , dem Beta 181, zwei Beta 27 sowie der Beta 98A/C Kapsel mit zwei verschiedenen Mikrofonhalterungsoptionen. Nachdem wir bereits über das Beta 91A und die beiden Beta 98A/C Mikrofone berichtet haben, beschäftigen wir uns heute mit dem Testbericht über das Beta 181.

Das Beta 181 ist ein sehr kompaktes Kleinmembran-Kondensatormikrofon mit austauschbaren Kapseln. Es ist äußerst flexibel einsetzbar und ermöglicht eine unauffällige, sehr nahe Platzierung an unterschiedlichsten Instrumenten. Die austauschbaren Kapseln des Beta 181 sind in den Richtcharakteristiken Cardioid (Niere), Super-Cardioid (Superniere), Omni (Kugel) und Bi-Directional (Acht) erhältlich.

Die Optik des Beta 181 beschreibt Nick als auffällig mit hohem Wiedererkennungswert. “Die Form ist äußerst kompakt, denn das 181 misst nur 12,5 cm samt seiner Kapsel, der Korpus ist etwas mehr als 2 cm breit, die Kapsel 3,5 cm. Mit 145 Gramm ist es außerdem trotz Metallgehäuse nun wirklich kein Schwergewicht”, beschreibt Nick die Form des Kleinmembraners. Mit einem maximalen Schalldruckpegel von 150 dB(SPL) sind die Kapseln äußerst übersteuerungsfest. Für die Nutzung am Drum Set ist dies natürlich optimal.

Unterschiedliche Beta 181 Mikrofonkapseln (Kugel, Niere, Superniere, Acht)Im Praxistest konnte Nick folgenden Eindruck von dem Mikro gewinnen: “Dafür, dass das Beta 181 derart klein ist, stürzt es sich ziemlich selbstsicher ins Getümmel. Und siehe da: Auch wirklich heftige Pegel vermögen ihm nichts anzuhaben. Selbst wenn ihm Resonanzfell und Teppich bei einem Dampfhammer-Snareschlag entgegengeschleudert werden, überträgt der kleine Lolli das Signal mit geradezu stoischer Gelassenheit. Das muss ihm erst einmal jemand nachmachen.” Gelobt wird ebenfalls, dass das Beta 181 oft auch unbearbeitet einen bereits zu gebrauchenden Sound liefert. “Hinstellen, verkabeln, passt.”, so Nick.

Auch dieses Mal könnt Ihr Euch ein paar Audiobeispiele hierzu auf www.bonedo.de anhören.

Abschließend noch das Fazit von Nick:

Das Shure Beta 181-Mikrofonsystem kann mit seiner wie immer bei Shure für den Live-Einsatz vorgesehenen Wandlern hervorragenden stabilen Bauweise punkten. Die wechselbaren Kapseln ermöglichen es, schnell und einfach für verschiedene Situationen ausgerüstet zu sein. Klanglich ist besonders der Druckempfänger hervorzuheben, welcher besonders für die Anforderungen eines Drumsets geeignet ist. Allen Kapseln ist gemein, dass sie recht stark den Klang vorbestimmen. Das ist natürlich gewollt und funktioniert auch, doch muss man sich eben überlegen, ob man das auch wirklich möchte. Die Spezialisierung der 181er zeigt sich nicht zuletzt in den technischen Werten, denn die Übersteuerungsfestigkeit ist wirklich enorm. Die beiden letztgenannten Eigenschaften schränken die Nutzbarkeit klassischer Aufgabenbereiche von Kleinmembranern zwar etwas ein, erschließen aber dafür auch neue – ich denke da etwa an Blechbläser. Preislich geht das System übrigens auch absolut in Ordnung, wenn man nicht noch zusätzlich hochempfindliche Kleinmembraner für andere Quellen benötigt.

Das Beta 181 hat 4 von 5 möglichen Punkten bekommen. Nun dürft Ihr gespannt sein, wie das letzte Mikrofon im Drum-Koffer abgeschnitten hat. Aber zum Beta 27 kommen wir erst beim nächsten Mal…

Auf www.bonedo.de könnt Ihr den kompletten Testbericht zum Beta 181 lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 39 Followern an

%d Bloggern gefällt das: